Freitag, 16. August 2013

Kontaktmikrofon

 Als Ergänzung zu dem vorherigen Post: hier sieht man das eingegossene Kontaktmikrofon. Dieses Mikrofon ist einfach ein Piezo-Lautprecher, der praktischerweise in beiden Richtungen funktioniert.
 Solche Piezo-Scheiben sind aber sehr empfindlich (und Wasser mögen sie auch nicht). Ich habe sie daher in Grip-Gummi eingegossen. Das war nicht leicht zu finden, aber Modulor hat am Ende alles: Plasti Dip Dispersion.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen