Montag, 11. März 2013

Brennstation...

 So langsam aber sicher kommt eine gewisse Routine in das Brennen von Bootloadern und Flashen der Firmware...

 Zuerst links in den Arduino-ISP mit Arduino UNO-Unterbau zum Brennen des Bootloaders, dann rechts in den Arduino-ISP mit USB-BUB zum Flashen der Firmware.

 Jetzt muß ich mir nur noch einen Roboterarm bauen der die Chips automatisch wechselt...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen