Montag, 5. November 2012

Raspberry Pi trifft auf die Arduino-Welt

 Justin von Wyolum hat mich auf eine interessante Entwicklung aufmerksam gemacht: AlaMode ist eine Arduino-Clone, den man auf den Raspberry Pi aufstecken kann.
 So gewinnen beide Seiten: der Raspberry Pi bekommt die fehlenden analogen Ports und eine Echtzeituhr, der Arduino bekommt mehr Rechenpower und vielfältigere Programmiermöglichkeiten.
 Zudem können die unendlich vielen Arduino-Librarys genutzt werden. Der Raspberry Pi kann den Arduino auch 'on the fly' umprogrammieren.
 Kaufen kann man AlaMode bei Seeed.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen