Mittwoch, 22. August 2012

Ueberpixel II

 Inzwischen habe ich Zeit gehabt, um meine Wortuhr-Variante mit MAX7219-Treiber-Chips und einer 50x50 cm-Platine fertig zu stellen.
 Da die Prototypen-Platine ziemlich teuer ist und ich daher das Lichtgitter nicht auf die Platine kleben wollte, habe ich einen anderen Weg gewählt. Ich habe das Lichtgitter einfach auf die Glasscheibe geklebt.
 Hier die Rückplatte (damit man etwas sieht falsch herum auf dem Rahmen).
 Und hier die fertige Uhr. Wenn drei Monate lang keine LEDs durchbrennen könnte man eine größere Menge Platinen bestellen.

Kommentare:

  1. Gibt es in deinem Heim eigentlich noch irgendeine Wand, an der keine Wortuhr hängt? ;-) Auf jeden Fall wiedermal klasse gemacht!!!

    AntwortenLöschen
  2. dann nehme ich auch auch welche!!!!! super arbeit

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Christian,

    Tolle Sache, Gratulation! Die 3 Monate sind ja schon rum... wie sehen die LED's aus?
    Welche Stückzahl würdest Du auflegen, resp. wie sieht es preislich aus?

    Schönen Sonntag und Gruss aus der Schweiz,
    Lukas

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Lukas,

      wegen ein paar "Auszeiten" sind die drei Monate geschätzt Ende November rum. Wenn bis dahin keine Auffälligkeiten vorkommen, stelle ich den endgültigen File zur Verfügung und man kann nach einer Sammelbestellung sehen...


      Grüße,
      Christian

      Löschen
  4. Antworten
    1. Das ist sehr stark abhängig von der Menge. Je nach dem zwischen 70 und 250 Euro.

      Löschen
  5. Hallo Christian,

    läuft die Uhr jetzt problemlos?

    Wenn ja wird es eine Sammelbestellung geben, oder stellst du die File zur Verfügung?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Uhr läuft problemlos. Eine Sammelbestellung ist derzeit nicht geplant. Der File ist hier: http://www.christians-bastel-laden.de/UEBERPIXEL_MANUAL/Ueberpixel_v10.fzz

      Grüße,
      Christian

      Löschen