Freitag, 6. Juli 2012

Light-Doodle-Party

  Vor Kurzem hat die erste große Light-Doodle-Party stattgefunden. Mit der Hilfe des Light-Doodle-Kits (Bauanleitung) ist es für jeden einfach, einen Stift zu bauen. Und spaßig, denn es sind nur 10 Lötpunkte und damit auch für alle zu schaffen, die noch nie gelötet haben.
  Erste Malversuche haben wir im abgedunkelten Zimmer gemacht. Es hat sich gezeigt, daß die Stifte sehr hell sind (natürlich abhängig vom Widerstand) und dadurch die ganze Umgebung mit ausleuchten.
 Zweite Versuche in der Gruppe haben wir dann draußen gemacht. Da hat man mehr Platz, aber auch störende Lichtquellen. Weitere Versuche werden wir wahrscheinlich in einer mondlosen Nacht auf der dunklen Alb machen...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen